Blue Flower

Die Shantygruppe

Zu besonderen Anlässen wurde zu dieser Zeit bereits die „Kleine Shantygruppe“ des Männerchores auch außerhalb des Karnevals angefordert. Doch die Nachfrage nach diesen emotional starken Darbietungen der Penzliner Kerle wuchs in den 70er Jahren ständig. Am 03. November 1984 kam dann der offizielle maritime Gesangseinsatz mit der Gestaltung eines „Seemannsabends“ in Waren an der Müritz. Das war die Premiere für den gesamten Auftritt des Männerchores Penzlin 1907 e.V. als „Shantychor Penzlin“. Der musikalische Kapitän war damals Chorleiter Kurt Köhn, noch heute Ehrenmitglied des Chores. Schon ein Jahr später hatten es die Penzliner Shantysänger mit ihrer Vortragsfrische geschafft, in der „Hafenbar“, einer beliebten Fernsehsendung des Ostseestudios Rostock, mitzuwirken.