Blue Flower

Mit “Helau” zum Shanty Chor

Die singenden Männer der Kleinstadt Penzlin brachten mit ihren Liedern nicht nur anderen Menschen viel Freude. Auch für sich selbst sorgten sie für prächtige Stimmung nach den Chorproben. So mancher Tropfen geistiger Getränke verrann in den durstigen Männerkehlen in den wechselnden Lokalitäten. In dem Gesang an den Männertischen fanden neben den Trink- und Schunkelliedern nach und nach auch Seemannslieder ihren Platz und trugen zur Geselligkeit bei. So manche Schallplatte ging auf natürlich nicht bekannten Wegen von West nach Ost auf die Reise und sorgte für den Zugang zu Text und Melodie von den „Maritimen Gassenhauern“, die ja sowieso schon jeder auf der Straße pfiff.